Login / Registrieren
Willkommen im Suche/Biete/Tausche Forum

881799
offline

Man sollte die Kirche im Dorf lassen. Ich besitze auch die 360 und habe in der Vergangenheit und auch jetzt einen Rechner der aktuelle Spiele darstellen kann, wobei ich den Schwachsinn High End zu kaufen, auch nie mitgemacht habe. Die aktuell schnellste GraKa wird in spätestens 6 Monaten durch ein Midrange Modell übertroffen, das nur einen Bruchteil kosten wird.

Die 360 hat ne geile Grafik, die ihre Pracht erst auf einem HDTV voll entfalten kann. Sicherlich sind die momentan nur eine Bestandsaufnahme was machbar ist. Die vollen Möglichkeiten die die Hardware bietet, wird frühstens in 1-2 Jahren ausgereizt.

Bei PCs ist es ähnlich, wenn spiele entwickelt werden, wird sie im Prinzip auf veralteter Hardware entwickelt, denn bis das Spiel rauskommt, gibt es schon wieder schnellere Hardware. Natürlich wird hier und da noch ein wenig angepasst, aber viel tut sich dann auch nicht mehr. Es wäre sicherlich interessant gewesen zu sehen, wie HL2 ausgesehen hätte, wenn es auf aktueller Hardware entwickelt worden wäre. Aber wenn man an die Entwicklungsdauer denkt...

Number
offline

Ansonsten müsste ich noch 3 Tage länger warten, denn von nicht erfolgter Zustellung (weil ich nicht zu Hause war) bis Erhalt der Benachrichtigungskarte muss ich häufig 2 Tage warten.
Häh? Wenn ich nicht zu Hause bin, kriege ich sofort eine orange Karte in den Briefkasten gesteckt oder der Zusteller versucht sogar, es bei den Nachbarn abzugeben.

Das mit den Arbeitnehmerunfreundlichen Öffnungszeiten nenne ich auch mal mit Verlaub puren Blödsinn. Soll eine Post jetzt auch 24h geöffnet haben? Klar gibt´s Jobs, wo man nicht unbedingt jeden Tag zur Post kommt, aber dafür kann man ja dann einen Wunschtermin für die Zustellung angeben (auch Samstags, was bei den meisten anderen Diensten gar nicht geht). Banken haben noch schlechtere Öffnungszeiten, Frisöre haben auch nicht unbedingt länger auf ....., also komm.
Wenn es bei Dir da wirklich hakt, so kann das sicher auch andere Gründe haben. Der Poststempel gibt darüber Auskunft und man kann auch beim zuständigen Postamt mal nach dem Warum nachhaken. Manchmal gibt es auch einfach unzuverlässige Zusteller und daher ist nicht gleich die ganze Post schlecht oder schlechter geworden. Ich habe auch einmal Ärger mit der Zustellung gehabt, einmal beschwert und es ging ab da. Man muß halt auch mal was sagen, sonst weiß da ja niemand, daß etwas falsch läuft.
So, jetzt aber wirklich genug.
moin zusammen

@walez
wieder eine schöne beschreibung beider games, allerdings habe ich immer noch mit meinen vorhandenen games zu kämpfen.
und zu kämpfen im wahrsten sinne des wortes. gestern mal wieder an ein ranglistengame bei "GoW" herangewagt und kopfschüttelnd nach erklärungen gesucht. 7 us-boys und ich. nach ungefähr 5 runden waren wir zu zweit gegenüber den 4 locust. der hammer war aber, der anführer der locust truppe hatte nach der 19. runde 46 kills zu buche stehen , ich 8.
das fand ich schon recht abgedreht, zumal der auch kaum zu boden ging. entweder wahr er so mörderisch gut oder .............
na man hört da ja einiges.
ansonsten macht es mir immernoch spass.
wenn du doch mal wieder lust bekommst auf MP walez, es gibt ja auch reine freundes matches, halt ohne punktesammeln für erfolge.

cu

farbentaub
online

Poker, @gtr? Kann man dort auch um MS-Dollar spielen? Pass auf, dass sie nicht Haus und Hof versetzt.

Aegis Wing habe ich gestern auch kurz angespielt. Eine Katakis-Umsetzung wäre mir lieber gewesen. Es fehlt einfach die nötige Liebe zum Detail, die ein solch, eher einfach gestricktes Spiel, spielenswert macht.

Blacksite: Area 51 gefällt mir überraschender Weise auch ganz gut. Ich stehe auf Zeitlupen-Explosionen und gigantischen Endgegnern. Nur hätte man aus der U3-Engine mehr rausholen müssen. Da war ich doch etwas enttäuscht.

Zur Zeit bin ich immer noch auf den Shivering Isles unterwegs, @Walez. Es fehlt aber nicht mehr viel. Und ich war so schlau - dank der Hinweise hier - vor der "Wahl des Hauses" zu speichern, um mir alle Erfolge zu sichern. Danach brauche ich neuen "Stoff". Nur habe ich noch keine genaue Idee. Warum auch immer, aber ich liebäugle mit Spiderman 3. Auch wenn ich bisher nur den Bericht aus der 360 live als Anhaltspunkt besitze.

In den letzten Tagen war ich auch kaum an der Box. Dafür werden wir heute Abend wieder ein kleinen PES6-Turnier veranstalten. Endlich wird der Ring wieder geschlossen.

Walez
offline

(Threadstarter)
Drücke ich dir mal die Daumen, das deine Regierung dein Vorhaben abnickt. Meine wurde vor ca. 7 Wochen gestürzt *lol*...
Aber schon ein Dilemma (nein nein, nicht obiges Thema) - da erscheint monatelang kein vernünftiges Game (okay, wer will schon den Sommer verzocken, aber der August war mehr oder weniger für'n Ar***) und nun wird man überschüttet. Neben "Test Drive U." habe ich mir auch "Saints Row" gekauft und es gefällt mir wirklich gut. Okay, wie zuerst fälschlicherweise angenommen (GC 2006), wurden die Tearing-Probleme aus der Demo nicht beseitigt und überall ploppen Gebäude, Bäume oder ähnliches ins Bild...aber, dank prolliger Story mit ein paar netten Gags; einer ansonsten sehr hübschen Optik; etlichen Nebenmissionen, die einfach nur Fun machen, wird man einfach das Gefühl nicht los, keinen Fehlkauf getätigt zu haben
Ein wenig GTA Feeling kommt auf, auch wenn ich die Motorräder und Hubschrauber vermisse. Auch finde ich, das "Saints Row" ein Tick schwerer ist, sterbe jedenfalls öfter...da frage ich mich, ob es irgendwo auch eine Schutzweste gibt, oder man die Charakter aufleveln kann?
Okay, eigentlich im Moment genug Futter und Test Drive alleine würde auch reichen, aber wann erscheint eigentlich "Der Pate"?

Walez
offline

Wer ist Hanna

Verträumt & actionreich definitiv, doch spannend leider nicht immer. Der Hauptdarstellerin gelingt eine ausdrucksstarke Darbietung und Cate B. darf mal wieder richtig schön böse sein, doch hat der Film leider seine Längen und bietet zum Ende hin ein maues, fast unspektakuläres Finale.

7 von 10 "ich weiß wer Hanna ist"

Edit: Montag - Hangover 2 - Punkt
Geändert von Walez (09.06.2011 um 21:04 Uhr)

Walez
offline

(Threadstarter)
Stimmt, an die Akku-Möglichkeit habe ich überhaupt nicht gedacht. Wahrscheinlich deshalb, weil ich da nicht allzu gute Erfahrungen gemacht habe. Gibt es grundsätzlich AAA-Akkus, die du empfehlen könntest? Für AA ist es vorerst zu spät, da ich auf Play & Charge nicht verzichten werde, doch bei AAA wäre es ein Überlegung wert.
Sind die Ladezeiten und Laufdauer mittlerweile akzeptabel? Siehste Number, auch ich habe Fragen über Fragen *lol*...

dweezzu
offline

- SCA habe ich mir auch verkniffen
- RS:V sieht wirklich seehr gut aus, aber ich habe noch nie einen Taktik-Shooter gespielt und aus Geldmangel kommt es wohl leider eh nicht in Frage, außer GoW floppt.
- PES6 kommt natürlich
- WWE interessiert mich (zum Glück) nicht wirklich
- PSU: ich versuche Suchtspiele zu meiden
- CoD3: den zweiten Teil habe ich am PC gespielt und ich weiß noch nicht, ob der Unterschied mir 60,- Euro wert sein wird. Aber es wird bestimmt klasse.
- Tiger Woods: Die Demo ist cool. Es ist ziemlich chillig n paar Bälle zu schlagen und dabei Coldplay laufen zu lassen.

Dann warte ich ungeduldig auf Forza 2.
Alan Wake scheint wirklich interessant.

Und etwas später dann Assassin's Creed.

CoD3 und GoW ist klar und eventuell noch TDU, wenn´s dieses Jahr noch auf 40€ sinkt.
Also nach ca. zwei Wochen TDU-Euphorie, blicke ich jetzt ziemlich ernüchtert auf das Spiel zurück. Irgendwie sind von den 120 Herausforderungen nur ca. 5 fordernd. Und die Missionen (Kurier- und Taxifahrten), die man nicht durch zufälliges Daranvorbeifahren freischaltet, muss man auf der riesigen Insel suchen. Das war mir zu blöd und nach 75/100 Missionen (und 120/120 Missionen, ca. 720 GS, ca. 55h Spielzeit) hab ichs aufgegeben. Insgesamt ist man also eig. nur am fahren (nicht racen) und Autos sammeln.

Ich habe TDU jetzt bei eBay und als ich bei Saturn geschaut hab, ob die evtl. schon PES6 haben, PGR3 für 19,99 Euro mitgenommen.

Walez
offline

(Threadstarter)
@Eldiablo: 2 Möglichkeiten gibt es. Entweder (die negative) funktioniert Xbox-Live immernoch nicht mit AOL (so war es zumindest bei der Xbox) - was sich aber auch geändert haben kann, denn man Info-Stand dazu ist etwas veraltet, oder du musst einfach dein Kennwort/Passwort eintragen. So klappte es zumindest bei mir. Hatte anfangs auch Probleme, danach lief es aber...

Achja, mein Gamertag ist Walez San oder Walez-San (keine Ahnung, ob mit oder ohne Bindestrich, bin zu selten Online lol), falls du irgendwann mal Bock auf zocken hast.

Schalker
offline

Verblendung (2009) mit Noomi Rapace und Mikael Nyqvist (als 2teiler mit dem Titel Millenium)
Verblendung (2011) mit Rooney Mara und Daniel Craig

Beide Verfilmungen der Trilogie von Stieg Larsson haben ihr Stärken und Schwächen; ich geben aber der Verfilmung von 2011 den Vorzug, auch wennn in dem Zweiteiler mehr auf den Charakter von Lisbeth (u.a. durch Rückblenden in ihre Kindheit) eingegangen wird.

Goldsmith
offline

Zitat von Jojhnjoy2:
Siehst du Goldsmith das meine ich. JEDER lässt sich von Werbung beeinflussen.

Post Scriptum: Werde nich direkt so beleidigend Goldsmith. Das hast du nicht nötig. Ich habe auch geschrieben dass ich das nicht böse meine und dass ich etwas anderes meine als du. Es scheint mir so, als wenn du nicht verstündest worauf ich hinaus will. Es geht um Werbung generell. Nicht nur um Apple. Es geht um die Wirkung der Werbung. Du kannst dabei noch so rational denken, aber Werbung ist immer intelligenter als du. Werbung ist so intelligent wie der Erfinder der Werbung. Und die Erfinder sind hochbegabt.
Ich werde nicht einmal ansatzweise beleidigend, ich wehre mich nur, wenn mir jemand unbedingt seine Meinung auf die Stirn brennen will.

Du kannst tausendmal behaupten JEDER lässt sich von Werbung beeinflussen, dass macht es nicht richtiger, ich kenne kenne genügend Menschen, die sich nicht von Werbung beeinflussen lassen und zu diesen zähle ich mich auch.

In meinem Kopf setzt sich kein Produkt über Werbung fest, weil Werbung für mich schlichtweg nicht stattfindet, ich schaue sehr wenig fern und wenn doch, dann meist zu später Stunde, da findet Werbung eher selten statt oder ich schalte sie weg.

Werbung in Magazinen, in der U-Bahn oder wo auch immer, ignoriere ich seit Autos in der Werbung schwimmen oder eine Ski-Schanze im Schnee hinauffahren können.

Wie ich bereits erwähnt habe, es gibt sicherlich genügend Menschen bei denen Werbung greift, aber eben nicht bei allen.

farbentaub
online

Man könnte glauben, dass verschiedene Versionen von GoW existieren. Mit Durchrennen kam ich auf lässig nicht weit. Ich musste immer von Deckung zu Deckung. Ich kann aber nicht sagen, dass ich bei GoW irgendwelche Frustmomente hatte. Auf Hardcore habe ich nur den Unterschied bemerkt, dass die Gegner mehr einstecken konnten. Habe aber nur den ersten
Akt auf Hardcore gespielt - irgendwann war die Luft raus.

Und Spiele werden bei mir grundsätzlich nicht verkauft! Ich habe hier noch Rebel Assault rumliegen.
Miss Bala. Nachdem ich neulich einen Artikel gelesen hatte wo"s drum ging dass ein "Drogenmodell" in Mexiko an der Grenze erschossen wurde und das gar nicht so weit hergeholt war, bzw. dass es das schon immer gab.
Interessanter Streifen, allerdings hätte man die Charaktere durchaus noch ein wenig mehr ausbauen können. Irgendwie fragt man sich am Ende was jetzt eigentlich die ganze Story war. Sehenswert, aber hats leider nicht auf meine Topliste geschafft.

ashdevil77
offline

Genau deswegen war ja auch keines mehr da , ich war am WE in DO dort hatten sie kein Battlefield 2 mehr, ich werde aber jetzt in den 3 Saturn und 3 Mediamärkten in der Heimat schauen, dort werde ich es finden, die haben beim Media Markt jetzt X-Box Games
sogar tlw. auf 5 Euro bezw. 7,50 Euro gesenkt, hoffentlich stehen davon wenigstens einige in der Kompatibilitätsliste drin.
Spiele und Konsolen kaufe ich meistens vor Ort(Service), könnte ja immer mal sein, das es bestimmte Angebote oder Aktionen gibt, gerade jetzt so kurz vor dem heiligen Fest

Goldsmith
offline

Zitat von Jojhnjoy2:
Ich habe gesagt dass die Propaganda wunderbar bei dir funktioniert hat. Und es sind genau zwei kleine Wörtchen, nämlich "das neue", die das beweisen. Das ist eine appletypische Art Produkte zu bennen. "The new iPad", "The new iOS 7" etc. Das hast du wahrscheinlich gar nicht gemerkt und anscheinend bist du auch nicht dazu in der Lage darauf zu kommen. Jogy hat es dir sicher noch besser erlärt als ich, aber das scheinst du nicht zu akzeptieren. Schade. Ich habe da echt mehr von dir erwartet.
Du scheinst hier Dinge nicht zu verstehen oder nicht verstehen zu wollen, ich habe bereits mehrfach gesagt, dass Werbung bei einigen durchaus greift, ich habe gesagt, dass ich sicherlich nicht komplett immun bin, dass sie aber größtenteils an mir vorbei geht.

Weiter scheinst du nicht verstehen zu wollen, dass sich sicher einige von der Apple-Werbung beeinflussen lassen und dies in der Kaufentscheidung zum tragen kommt, aber bei mir, Werbung über Apple nicht in meine Kaufentscheidung einfließt.

Weiter habe ich keine Glücksgefühle wenn ich Apple Werbung sehe, weiter fließt diese Werbung nicht in meinem Kaufentscheidung ein, da ich gerade bei Produkten, die nicht für einen Euro an der Kasse zu haben sind, sehr gründlich nach Informationen suche was diese Produkte können, da ich nicht Krösus bin und das Geld zum Fenster rauswerfen kann, nur weil ein Produkt das nicht hält, was die Werbung verspricht.

So.. nachdem dies geklärt ist, können wir wieder zum ursprünglichen Thema zurück, sonst müsste ich den Thread schließen.

farbentaub
online

Aber handle rasch, @TheDaywalker. Nicht dass der Bug zuschlägt und Deinem göttlichen Dasein ein jähes Ende bereitet.

Ich warte noch, bis der Bug behoben ist. Um die Zeit zu überbrücken, habe ich mir gestern Ritter der Neun geladen. Macht bist jetzt einen guten Eindruck.


Glaubt du, dass die PS3 die Xbox 360 an Zuverlässigkeit und Robustheit noch unterbieten kann ? ... [anstößiger Smilie]
Noch unzuverlässiger als die 360? Das ist kaum möglich. Aber wenn die PS3 Innen ebenso verbaut ist wie das Gehäuse anmuten lässt ...

Sollte ich jemals eine PS3 erwerben, kann ich es ja wie bei meinem alten TV von Sony handhaben. Einfach pauschal alles nachlöten.

Walez
offline

(Threadstarter)
Danke, NFS MW habe ich schon im MM damals verzückt bewundert. Wie man derartiges Geruckel spielen kann ist mir schleierhaft, aber das ist eben NFS.

He he he. Gut, dann weißt du ja, was auf dich zukommt, wenn du über "TDU" meckerst
Yep, das ist NfS oder soll man sogar sagen, das ist EA!?

PDZ und PGR 3 könnte bei einem Händler ca. je 15-20 Euro bringen, bei Ebay über 20 Euro pro Spiel.

SunFM
offline

Inception empfinde ich jetzt nicht unbedingt als Actionfilm. Watchmen und District 9 auch nicht unbedingt. Aber alle 3 waren gut.

Zu Tarantino Filmen habe ich ein gespaltenes Verhältnis. Ich mag Tarantino nicht wirklich deshalb haben seine Filme bei mir einen schweren Stand.
Toll gefallen hat mir Kill Bill 1 und 2. Gut war Inglorious Basterds und Django Unchained.
Den Rest fand ich zum kübeln.

Ich sehe schon, wir beide definieren Action-Film doch etwas anders.

Das Remake von Total Recall fand ich auch nicht ganz so schlecht. Einmal anschauen reicht. Ob jetzt Mr. Quaid in der realen oder Traumwelt war, war zu jeder Zeit klar. Ich vergleiche das Remake auch nicht mit dem Original.

The Last Stand fand ich auch gut.

Ich schau mir aber auch locker mal die alten 80er Schinken an.
Z.B. Invasion USA, McQuade - Der Wolf, Rambo 2, Cyborg, Delta Force usw.

Die 90er haben ja auch einige tolle Actionkracher rausgehauen.

TheDaywalker
offline

ich hab heut Revanche für die Niederlage Deutschlands im Finale der Fußball-WM 2002 gegen Brasilien genommen. Ich finde "FIFA WM 2006" nicht schlecht. Für ein WM-Spiel geht der Umfang auch voll in Ordnung. Spielerisch finde ich aber immer noch "International Superstar Soccer 64" für das N64 vor vielen vielen Jahren am besten.

Und dann bin ich noch ein wenig über Honolulu gefahren. "TDU" gefällt mir sehr sehr gut. Mit einem "Lamborghini Gallardo" stressfrei und ohne Aufgabe einfach über die Straßen zu cruisen macht einfach Laune, ich könnte das stundenlang machen. Ich find´s jetzt schon schade, dass es keine Erfolge für 50.000 und 100.000 gefahrene Kilometer gibt. Die Insel und alles drumherum sieht einfach toll aus. Es könnte zwar ein wenig mehr Leben am Straßenrand geben, also Fußgänger und vielleicht ein paar rumtollende Hunde, aber auch so isses toll. Astreine Grafik. Auch die Musikauswahl gefällt mir sehr gut, meistens höre ich Klassik...ich finde, das hat am meisten Stil in Verbindung mit nem Gallardo und der Insel.
Die Rennen finde ich auch in Ordnung...wenn, ja wenn nicht diese dämlichen Radarfallen-Rennen wären. Diese finde ich nur bescheuert und ziehen das Spiel mächtig runter. Ich hasse es, wenn das Glück, bzw. das Pech, zu viel Einfluss auf den Ausgang eines Rennens hat. Bääh...
Von diesem Unsinn abgesehen habe ich keinerlei Kritikpunkte an dem Spiel...aber durchaus den einen oder anderen Punkt, den ich vermisse. Klasse wäre es gewesen, wenn es Tag- und Nacht-Wechsel gegeben hätte. Außerdem vermisse ich BMWs!!! WARUM GIBT`S KEINE BMWs? Ich will BMWs. Würde mir sogar für ein paar Euros ein Update mit BMWs zulegen. Ach, gebe es doch bloß BMWs...und wenn es doch nur ein einziger wäre...so´n M6...oder M5 oder M3...oder Z3 M Roadster...oder 507 als Oldtimer...hach...BMW...sachte ich schon, dass ich gern BMWs bei "TDU" hätte?
Ach ja, nett wäre es auch gewesen, wenn man tanken müsste, das fänd ich spitze.
Ich hoffe, ich muss morgen nicht allzu lange arbeiten und kann meine ersten 2.000 km erreichen.

galaphil
offline

Boah...
Darf an dieser Stelle ohne Übertreibung behaupten, daß ich mich gerade eisern durch den schlechtesten Film gequält habe, der mir in meinem ganzen Leben untergekommen ist.
Ehrlich jetzt: im Vergleich mit diesem Streifen ist eine Eisenbahnfahrt im Nachtprogramm der reinste Höllentrip...

Weiß nicht, ob der Titel hier schon genannt wurde:
Das "Werk" heißt

"WALHALLA RISING"

und weil Schönheit/Qualität ja häufig im Auge des Betrachters liegen, nur soviel dazu:
Wer es aushält, zwei Stunden lang (was gefühlten vier Stunden entspricht) in QUÄLEND langen Einstellungen an der Seite völlig intelligenzbefreiter, funktionsloser Protagonisten mit einem Repertoire von genau EINEM Gesichtsausdruck und mit dem rasanten Dialogschliff eines "Conan der Barbar" durch eine Story zu schlafwandeln, die sich locker in einem Nebensatz abhandeln läßt - greift zu!

Wem hingegen "Odyssee im Weltraum" streckenweise schon zu langatmig war - Finger weg, um Himmels Willen!

Einziger Pluspunkt: Er ist manchmal wirklich schön fotographiert, deshalb auch anstatt 0/10

1/10 sinnlosen Wiesenwanderungen


lg
Geändert von galaphil (05.05.2012 um 01:03 Uhr)

Thor Branke
offline

So, von Justified habe ich die erste Staffel fast durch und mir gefällts. So ein Kentucky-Moonshine-Humor, man muss sie mögen, diese grinsende Bösartigkeit.

Nur warum die Serie erst ab 18 freigegeben wurde, verstehe ich nicht.

Nebenbei die letzten Abende mir Hell on Wheels reingezogen, großartig!
Freigegeben ab 16, aber viel härter und drastischer in der Darstellung als Justified. Die FSK ist mitunter schräg drauf.

Walez
offline

True Grit
Besserwisserische Göre trifft grummeligen, aber geschwätzigen Outlaw. Im großen & ganzen ein nettes Filmchen, doch ich muss den vereinzelten Kritiken recht geben, die den berühmten Coen-Wortwitz vermissen. Klar hat die Kleine eine paar sehr nette verbale Statements "auf Lager", doch wenn ich Jeff Bridges sehe, sehe ich Lebowski und messe ihn "leider" auch mit dieser Rolle...ein wenig Dazu finde ich, das die Coen den Schluß versaut haben, denn wie schon in "No Country for an Old Man" muss der Zuschauer noch eine kleine moralische Ansprache ertragen. Anstatt den Film mit einem Knall abzuschliessen, gibt es noch einen "minutenlangen" Monolog über den Sinn des Lebens *gäääähn* und mochte ich die Kleine noch als Kind, war sie mir als erwachsene Frau zutiefst unsympathisch...

7 von 10 blauen Bohnen, die alle schneller sind als DU!