Login / Registrieren
Willkommen im Linux Apps Forum

Walez
offline

(Threadstarter)
Ein 2.WW-Shooter im Mercenaries-Style Das Handling ist ziemlich gut, die Fahrzeuge steuern sich etwas fremdartig, war aber bei Mercenaries genauso - man gewöhnt sich ziemlich schnell daran. Über die Optik kann ich leider im Moment nichts sagen (derzeit sieht es halt wie ein Xbox-Game aus...)

"Burnout" *knirsch, grummel * erst groß ankündigen und dann dies. Tscha, hat mein Händler Pech. Habe gestern eh überlegt, ob ich es unbedingt brauche und NfS:MW wieder mitgenommen. Erstmal bin ich für ein paar Tage im Urlaub *ab Mittwoch* und dann kommt...du sagst es..."Oblivion" *yeah!*

Ja, berichte dann mal bitte über "Burnout". Mich interessiert vorallem die Optik. Spielerisch hat sich gegenüber den PS 2, Xbox-Ablegern nichts geändert.

Walez
offline

(Threadstarter)
...nicht so wichtige Anmerkung:

Als es noch ging (nun muss man sich dort anmelden, um Beiträge editieren zu können), wollte ich bei Wikipedia, unter der Rubrik "Dreamcast", einen Hinweis vermerken (bzw., das habe ich getan), das ursprünglich HL 1 auch für die Dreamcast erscheinen sollte und das Spiel fertig programmiert war - nur erschien es nie im Handel. Dieser Vermerk wurde einfach gelöscht

@Number, hast du das Spiel eigentlich durchgespielt? Hörte von einem Bekannten, das es am Ende (letzten 2 Kapitel) noch richtig spannend wird. Weiss jetzt aber nicht, ob er sich auf die Story bezog, oder auf das Gameplay bzw. die Atmosphäre (Schlacht in der Stadt). Wenn's es jedoch so bleibt (dünne Story), werde ich mich primär nicht mehr so intensiv mit dem Spiel befassen...

Number
offline

@Walez

Ja, durchgespielt habe ich. Die Story blieb dünn und auch am Ende blieb alles offen. Nichts wurde geklärt und ich fühlte mich von dem Ende ehrlich gesagt etwas veräppelt.
Die Atmosphäre wurde gegen Ende nochmals etwas dichter, aber ein 2. mal hätte ich es aufgrund völliger Linearität und gescripteter Ereignisse nicht nochmal gespielt.

Ich weiß, daß CoD 2 eigentlich die gleichen Kritikpunkte aufweist, jedoch vermag mich dieses in seinen Bann zu ziehen. Ist eben immer alles eine Frage der Umsetzung.

dweezzu
offline

Oh, man...macht mich nicht noch heißer
Ich bin richtig wild drauf die 360 zu kaufen, aber habe gerade erst TV und Drucker erstanden. D.h. ich muss mich erst mal zügeln.

Von den bisher erschienenen Spielen reizen mich glaube ich v.a. Oblivion und Kameo. Leider kommen drei sehr interessante Spiele fast zeitgleich: Splinter Cell - DA, PES6 und Gears of War....wenn ich die Konsole dann schon habe, wird es sehr schwer mich zu entscheiden. Was werdet ihr davon kaufen?

Test Drive Unlimited scheint gut zu sein, aber da ich nicht so viel Geld zur Verfügung habe, werde ich mir wohl nur Forza 2 leisten können (ja, ich weiß, das dauert noch).

In der Klasse der Spiele, die ich wohl haben möchte, aber nicht unbedingt sofort und zum Vollpreis tummeln sich noch: Hitman - BM, Tomb Raider Legend...und vielleicht noch Saint's Row, denke aber doch eher nicht.

Oder welche Titel würdet ihr mir (Augenmerk auf Singleplayer gelegt) ans Herz legen?

Number
offline

Kameo ist für mich vor allem optisch nach wie vor der Vorzeigetitel, habe es aber wieder verkauft, da es für mich keinen Wiederspielwert hat.
Klar sind ein paar Stellen knifflig, aber die Rücksetzpunkte sind dermassen fair, daß man mit ein wenig Übung wirklich alles schafft. Und wenn es mal nicht weiter geht: Liegen lassen und 2 Tage später geht´s wie von allein.

dweezzu
offline

Also ich bin z.Z. hauptsächlich am PES6 spielen. Endlich online und es macht Bock. Gestern habe ich ein (zehnminütiges) Spiel 7:0 gewonnen.
Nach 17 Spielminuten stand es 3:0. Insgesamt habe ich jetzt 39 Spiele gemacht und davon 21 gewonnen. Sechs Verbindungsfehler.
Aber so richtig kapieren tu ich das noch nicht mit "Rang", Platzierung", "Division"...auf jeden Fall bin ich vorgestern eine Division aufgestiegen.

Also wer mal eine Partie PES6 spielen will, kann mich gerne adden:
GT: dweezzu

Hm..könnt mich natürlich auch einfach so adden.

@Walez
Bist du eig. nur Silberaner?

Jojhnjoy2
offline

Zitat von Jogybaer:
Werbung funktioniert nicht zwangsläufig auf der bewussten Ebene, gerade bei niedrigpreisigen Artikeln, bei denen man eben nicht stundenlang einen Produktvergleich macht. Und auch bei hochpreisigen Artikeln kann es dafür sorgen, dass sich ein Produkt im Hinterkopf festsetzt und deswegen in die Informationsbeschaffung mit einbezogen wird.
Siehst du Goldsmith das meine ich. JEDER lässt sich von Werbung beeinflussen.

Post Scriptum: Werde nich direkt so beleidigend Goldsmith. Das hast du nicht nötig. Ich habe auch geschrieben dass ich das nicht böse meine und dass ich etwas anderes meine als du. Es scheint mir so, als wenn du nicht verstündest worauf ich hinaus will. Es geht um Werbung generell. Nicht nur um Apple. Es geht um die Wirkung der Werbung. Du kannst dabei noch so rational denken, aber Werbung ist immer intelligenter als du. Werbung ist so intelligent wie der Erfinder der Werbung. Und die Erfinder sind hochbegabt.
Geändert von Jojhnjoy2 (14.06.2013 um 18:02 Uhr)

Walez
offline

(Threadstarter)
Ernsthaft, kurz vor Toresschluß überlege ich krampfhaft (jetzt nur auf mich bezogen), welche TopHits (abgesehen von den 2 Knallern "Resi 4" und "Pro Evo 5") aus Japan kommend, den europäischen Markt bzw. mich eroberten?! Alle letztjährigen Favoriten, sind Non-Japan-Titel. Und dabei entspreche ich nicht mal dem Klischee des Echzeit-zockenden-PC-User...am besten nur Titel, die in Deutschland oder dt. Softwareschmieden programmiert wurden, ala "Anno" oder "Die Siedler" *lol*.
Bekannterweise (naja, schon oft hier erwähnt...zuoft *?* ) hat es mir Bioware angetan. "God of War", "GTA" oder "Fifa Street" hatten mich auch bezaubert. Nun aktuell "Call of Duty 2" *exzellent* oder "Halflife 2" von Valuve. Hinzu kommt, das Blizzard mit "WoW" wohl derzeit den PC-Markt leergefegt hat. Alle Versuche, durchaus interessante Ansätze ala "Dark Wind" oder "Bongo Kongo" (naja, das "Ding" mit der Trommel" für den Cube) hier durchzusetzen, sind gescheitert und meine persönlichen RPG-Vorlieben sind durch Echzeitkämpfe in diesem Genre ersetzt worden...natürlich mit sichtbaren Gegnern. Hinzukommt, das man sich in Japan *meines Erachten* schwertut, neue Konzepte zu entwickeln, oder weltweit erfolgreiche zu übernehmen. Dann produziere ich als ehemalige Topfirma doch lieber die x-te Fortsetzung und hole die Kosten nur durch die billige Produktion wieder rein.

Hier mal ein paar Beispiele:

Namco - Tekken, Ridge Racer, Ace Combat (die letzten Versionen besonders erfolgreich? Glaube ich nicht...) Nun versucht man sich mit Oldie-Auskopplungen.
Capcom - Shadow of Rome, Mega Man, Maximo, Killer 7, Onimusha und der einzige Hit in letzter Zeit "Resident Evil 4"
Konami - Pro Evo Soccer, Silent Hill und Metal Gear (hier ist noch ein gewisses Hitpotenzial vorhanden)

Bewundernswert finde ich, das sich Sega langsam zurückgekämpft hat. Wie, ist mich jedoch ein Wunder?! Die 2k-Reihe muss sich wohl ziemlich gut in den USA verkaufen - weiß jemand mehr? Die letzten Sonic-Auswüchse können es nicht gewesen sein, und das neuste "Shadow" ist ein spielerischer Witz...okay, spielerisch vielleicht nicht, aber wenn die Optik und Kameraführung sogar schlechter ist, als in der "Adventure"-Reihe...hust! Zumindest produzieren sie jetzt das nächste Olympia-Game (bzw. China 2008) Glückwunsch.

Kennt ihr das noch, als "früher" die Kämpfe so unverhofft reinzappten. Wie oft habe ich mich da erschrocken. "Secret of Mana" hatte so ein fiesen Wechsel...glaube ich, kann aber auch ein anderes SNES-RPG gewesen sein.

Okay, erstmal Schluß, könnte hier noch ewig meine Gedanken niederschreiben *lol* bye...

dweezzu
offline

Das, was ich schwierig fand, wirst du noch kennen lernen. War beides im Fleisch-Zirkus.Merk dir einfach mal "gebogene Leiter" und "Grindstange" und denk an meine Worte, wenn du sie verfluchst.

Naja..sooo wild wars nicht, aber dennoch, wie schon gesagt:
"Einmal war es leicht zu verhindern (ich habs nur zu spät kapiert) [Leiter], das andere mal ist (für mich) wirklich schwer gewesen [Grindstange] und ich musste mich durchbeißen. Lag aber vielleicht auch an mangelnder Begabung."

Walez
offline

(Threadstarter)
@Daywalker

Oh. Gibt es eigentlich schon einen Termin?

@Number

85%+ ... *kurz Luft anhalt* ... ich habe das Plus gesehen !! Denke auch, das mein euphorischer Erguss nicht zu übertrieben war. In den Zwischenszenen sind mir einige Fehler aufgefallen, doch ansonsten stecke ich zusehr im Kampfgeschehen, so das ich kaum auf die KI achte - Hauptsache ein paar "Kameraden" kämpfen an meiner Seite und erledigen den einen oder anderen Feind. Ich finde ehr, das es extrem schlaucht, was aber die Wertung nicht unbedingt nach unten zieht

0RoadRunner9
offline

@ Number666

Das ist aber ein netter Zug von dir. Wenn jemand deine Meinung nicht teilt, muss er deine Sticheleien ertragen. Im Gegenzug wird dann editiert.

Leider habe ich beim Performance-Vergleich Xbox 360 und PC durch dich keine neuen Kenntnisse gewonnen. Jeder technisch interessierte Konsolero kennt deine Argumentation bereits.

Bzgl. Speicerbandbreite, Polygonrechenleistung und Pixeltansferrate schau dir mal dies an:

http://#/newsticker/meldung/59742

http://#/news/cons...ezifikationen/

MfG

Number
offline

Ich stehe zwar auf gute Egoshooter, dazu gehört aber The Outfit ganz sicher nicht, zumal mich der Multiplayerpart bei solchen Games rein gar nicht interessiert.
Ich möchte bei einem Game ´ne spannende und möglichst originelle oder intelligente Story haben, die mich mitreisst und das kann man von der "Story" bei The Outfit wohl kaum behaupten. Da schmeiss ich dann lieber am PC noch mal Return to Castle Wolfenstein rein, denn das ist auch im Soloplayer nach wie vor ein Kracher.

Walez
offline

(Threadstarter)
@Daywalker: Ein Hoch auf die Launch-Xbox! Trotzdem möchte ich gerne Ash's Frage beantworten.
Achja, mein Händler hat "99Nights" für 19,- rumliegen - war fast versucht, doch etwas in mir sagt immernoch nein. Auch bei der "Psychonauts"-Bestellung (ca. 7 Euro bei Amazon + 3 Euro Versand) habe ich nicht auf "weiter" geklickt ... oh man. "Scarface" hat bisher noch niemand gespielt, oder? Für 35,- könnte ich es haben, doch im Augenblick spare ich für eine PS 2 (Kopf einzieh) ... verdammt, ich möchte "Final Fantasy 12" zocken, wenn es im Februar in Deutschland erhältlich ist und "Canis Canem Edit" reizt mich auch wahnsinnig. Ansonsten liegt hier viel zu viel ungespielt, kurz angespielt oder eingeschweißt herum und ich habe überhaupt keinen Bock, zu zocken. *blubb*

@Ash: Leider schon das zweitemal... Die 1. 360 hatte von heute auf morgen den berüchtigten "Ring of Death" in petto und bei der 2. schlief das Laufwerk. Mit der Zeit knirschte und knackte es immer lauter und ich bekam immer öfter die Fehlermeldung "Reinigen sie ihre DVD" zu lesen. Zum Schluß konnte zwar noch einige Games zocken, doch "PSU" kam nicht mehr über den Ladebildschirm und sehr seltsamen Geräuschen hinaus...

12 Monate lang kann man die Xbox 360 in den großen Märkten umtauschen, ab den 13. muss man sie einschicken - so sagte man mir es zumindest im Saturn. Hoffentlich bleibt mir das aber jetzt erspart - befürchte jedoch, das auch diese ... naja ... lol .... leider ist sie nicht leiser, als der Vorgänger, habe sogar das Gefühl, das sie wieder ein Tick lauter ist.
Hat schonmal jemand gehört oder gelesen, das es vielleicht mit dem Netzteil Probleme gibt? Bisher habe ich immer nur die Konsole ausgetauscht und die Anschlüsse bei mir behalten. Der Standort müsste eigentlich in Ordnung gehen. Sie steht auf einer glatten Oberfläche und hat in alle Richtungen ca. 20 cm Luft - zwar im Regal, aber mit seitlichen und rückwärtigen Freiräumen...hmmm

Was solls, wenn ich sie einschicken muss, auch kein Problem, bis dahin habe ich hoffentlich die PS 2 wieder und "genieße" grauenhafte Pal-Optik

Number
offline

Naja, hab gerade die Demo zu NFS MW nochmal gespielt und mich dagegen entschieden.
Sieht zwar gut aus, aber das Geruckel und die typischen Macken nerven doch zu sehr. Man führt die ganze Zeit haushoch überlegen das Rennen an, macht in der letzten Kurve einen Fehler und wird Letzter, das hat mich auch bei Underground 1 schon extrem angenervt. Vielleicht mal für 10-15 Euro, aber mehr nicht. Dafür kommen in nächster Zeit zu gute Titel raus.

Walez
offline

(Threadstarter)
Denke, die Entscheidung ist richtig. Ich könnte dir ein anderes Rennspiel empfehlen - es heißt...okay, schon gut.

Pro Evolution Soccer 6

Bis gestern dachte ich, das nur EA dazu in der "Lage" wäre ---> Spiele zu cut(t)en und für 10-15 Euro mehr zu verkaufen. Nun durfte ich in der Gamepro lesen, das auch Konami die Xbox360-Kunden regelrecht verarscht (das zensiere ich jetzt nicht, weil es eine Verarschung ist!) - weniger für mehr Geld zu verkaufen. In der PS 2 Version von Pro Evo 6 gibt es unter anderem 36 statt 8 Stadien, einen umfangreichen Editior, mit dem man bis zu 18 Mannschaften erstellen kann (auf der 360 kann man nur die Namen, das Alter oder die Rückennummern ändern), einen Trainingsmodus, mehr Mannschaften oder einen Fanshop. All das wurde in der 360 Version weggelassen, aber dafür dürfen wir uns mit Xbox-Optik zufrieden geben (okay, die Zuschauer sehen besser aus, als auf der PS 2). Wenn der Aufwand so groß ist (bei Fifa 2007 hatte man sich knapp 1 1/2 Monate mehr Zeit genommen, trotzdem nur 6 statt 27 Ligen), sollte man sich vll noch etwas mehr Zeit nehmen, anstelle solcher minderwertigen Aufgüsse auf dem Markt zu werfen.
Sorry, ich sehe es so und verzichte dieses Jahr auf ein Fussballgame! Wenn die 360-Fassung 10 Euro unter dem Preis der PS 2 Version liegen sollte (angesichts des Umfangs wohl angemessen), dann schlage ich zu, denn spielerisch soll es nichts zu bemängeln geben ---> Gamepro=93% *hust*

Fifa 2007 bekam 83%

Call of Duty 3

Spielerisch wie immer sehr gut, atmophärisch stark und lt. Gamepro graphisch ein Brett 88%
Erscheinungstermin ist der 9.11.2006

Number
offline

Hi Walez!

Danke für die Infos.
PSO war nicht so meins.

Werde jetzt wohl noch das VGA-Kabel ordern, zähneknirschenderweise.

Die PS2 verscherbel ich gerade. Habe noch nie eine Konsole derart wenig genutzt wie diese und es ist nicht ein einziger Titel dabei, bei dem es mir weh tut, Konsole und Games zu verkaufen. Bei der Dreamcast sähe das ganz anders aus.

Werde mich mit dem ganzen Zeug erst mal in Ruhe etwas beschäftigen müssen.

Btw.: Frau wollte die Box hauptsächlich haben, vor allem wegen Oblivion. Kann man da auch 2 Spielerprofile erstellen, so daß wir evtl. auch beide zocken können oder muss ich warten, bis sie das Game durch hat? Fragen über Fragen .....

Zockst du eigentlich mit dem Akkupack oder wirfst du normale Akkus ins Pad?

Walez
offline

(Threadstarter)
Der Tritt war spürbar und nun habe ich die Möglichkeit, es für 15 Euro (plus Versand) gebraucht zu kaufen - die Entscheidungsfindung fällt einem nicht leicht.

...derweil möchte ich keine Worte über "Bioncle Heros, Superman o. Eragon" verlieren.

[Sonic]
Tja, in der aktuellen 360 kann man nachlesen, das die Kameraführung, gebenüber der Demo auf Xbox-Live, deutlich verbessert worden sein soll und die Spielbarkeit sogar an alte Sonic-Teile erinnert. Hört sich gut an, doch 60€ für ein Jump'n Run ist mir derzeit defintiv zuviel.

[Phantasy Star Universe]
Gleich vorweg, mir gefällts. Ich bin eigentlich kein Japano-Anime-Fan, jedoch ein ehemaliger PSO-Zocker. In einem Magazin hat es knapp die 60% Marke verfehlt (Offline-Story), ein anderes hingegen vergab über 80% (auch für den Offline-Modus). Einige Gebiete und Gegner sind schön gezeichnet, die Charas (im Shop) sehen teilweise aber arg matschig aus, die Story hat Höhen und Tiefen, ist aber meistens sehr gefällig und das Kampfsystem liegt mir sowieso ... HacknSlay der einfachen Art
Ein Blick kann und sollte man riskieren. Auch wenn man nicht Online "gehen möchte", der Offline-Modus hält eine zeitlang auf Trab...81% im Moment - wenn man demnächst über die Gamerspoint bezahlen kann, steigt die Bewertung möglicherweise noch.

[GoW]
...siehe GoW-Thread...yeah yeah yeah

[Rainbow Six:Vegas]
...*schäm* habs noch nicht - ist mir im Moment alles ein wenig zuviel - soll aber geil sein und auch hier ---> COOP über Xbox-Live...schade nur, das das geflüsterte "Go go go" eingedeutscht wurde -> "AB MARSCH" . Irgendwo stand als Negativ-Punkt, das RS:V "nur" 6 Szenarien hätte - letztendlich hat es 20 Levels und ein paar Compadres sind "immernoch" in der mexikanischen Wüste - wenn es auf dem Niveau bleibt, ist es eben nicht an einem WE durchgespielt.

Na denn, schönes WE & bis später...

PS: Schaut mal beim US-Xbox-Live vorbei. Inzwischen kann man sich Filme und Serien in HD-Qualität runterladen, was ab Frühjahr 2007 auch in Europa eingeführt werden soll. Einerseits finde ich diese Möglichkeit wirklich gut und ich werde es garantiert auch nutzen, doch andererseits grusel ich mich ein wenig vor den Gamerspoint-Preisen - okay, "Matrix" schaut in HD bestimmt nett aus, doch ca. 400-500 Gamerspoint dafür bezahlen...wtf, um es mal einfach auszudrücken. Ein weiterer Kritikpunkt aus meiner Sicht, ist der geringe Umfang der Festplatte und die 100GB Platte, die eine zeitlang im Netz geisterte, hatte sich nun als Ente herausgestellt - Schade.

soyo
offline

Hi
Zitat von SunFM:
Hab dann noch mit "Banshee" angefangen. Die ersten 3 Folgen sind durch. Gefällt mir. Aber der Härtegrad ist nicht ohne.
Jau , Banshee ist gut.
Für die Banshee lose Zeit (und wenn sie mit der Eindeutschung schnell genug sind) empfehle ich dir , die Serie SLEEPY HOLLOW .
Bin nicht so der Serien Typ ,aber Game of Throne , Banshee , Arrow , Haway Five O und Sleepy Hollow gefallen mir ganz gut.

MfG soyo

dweezzu
offline

Xbox Kompabilitätsliste stark erweitertet

Unter anderem:
Conker: Live and Reloaded (habe ich, noch ungespielt)
Shenmue II (habe ich, noch ungespielt, nur leider stark verkratzt...eBay-Kauf)
Fahrenheit (habe ich, noch ungespielt)
Psychonauts (habe ich, aber wie gesagt mitlerweile durch, TOP-Spiel)
Scarface
Splinter Cell - Double Agent

http://#/news.php?id=3313

Yeehaa...now that's great news.

Und nochmal zu Arcade: Ja, Uno ist cool. Alles andere war vielleicht sogar ganz nett, aber ich hatte nie das Gefühl, dass ich das jeweilige Spiel öfter spielen würde. Also war es mir das Geld nicht wert.

Viel Spaß mit Psychonauts, Walez. (Kriegt man ja schon fast geschenkt, 10,99 Euro [+ Versand] bei der Spielegrotte)

TheDaywalker
offline

Achja, hier noch ein GS-Tip Prey! Könnte man an einem WE durchspielen und sackt ca. 700 Pkt ein. Mir fehlt im Moment dazu die Lust, aber vll möchte es ja jemand probieren.
oder man spielt "NBA 2K6". Nach einer Stunde hatte ich schon 750 Punkte, eine Stunde später dann noch die restlichen.
Mir gefallen die GS, ich gehe gern auf Punktejagd. Allerdings sammle ich nur die Punkte, wo das Erreichen der Erfolge auch Spaß macht. Hinzu kommt, dass ich durch den Ehrgeiz möglichst viele Erfolge/Punkte zu erreichen, einige Spiele verbissen gemeistert habe. Wenn ich da z.B. an "Call of Duty 2" denke. Früher hätte ich nie den höchsten Schwierigkeitsgrad von CoD2 durchgespielt, ich hätte mittendrin aufgegeben. Aber ich habe mich durchgeschlagen, bin teilweise klitschnass vor Schweiß aus den Schlachten rausgegangen und habe selten ein intensiveres Spielgefühl gehabt. Und das Dank der Erfolge, bzw. der GS.
Allerdings messe ich mich nicht mit anderen an Hand des GS. Ich bin nunmal reiner Offline-und Solospieler und kann deswegen nicht alle Punkte sammeln.
Aber genug zu den GS...

Enchanted Arms
Joa, hab ich erstmal zur Seite gelegt. Mit meinen aktuellen Gruppe kann ich nen Endgegner nicht besiegen. Muss ich wohl erstmal ein bisschen "cheaten", was sonst gar nicht meine Art ist. Aber ich möchte unbedingt das Ende sehen! Ansonsten ist meine Wertung des Spiels runtergegangen. Es sind teilweise einfach zu viele Kämpfe. Manchmal ist weniger mehr. Deswegen gibt´s aktuell nur noch 8/10 von mir für das Spiel.

Oblivion
Ich konnte das Add-On bisher kaum spielen, musste an 2 Tagen des Osterwochenendes erstmal die 5. Staffel von "24" gucken.
Aber bisher gefällt es mir recht gut. Ich mag die Welt dort zwar nicht, aber die Quests und die Leute, z.B. Sheogorath (oder wie der heißt), gefallen mir ziemlich gut. Mal gucken, was noch auf mich zukommt. Und ICH habe noch einen Spielstand von vor der Wahl, ob ich Mania und Dementia übernehmen will.
Zu den Bugs: wieder ein Grund mehr, dass "Oblivion" für mich das technisch schlechteste Spiel ist, das ich bisher gespielt habe. ABER, seit des letzten Updates sind meine Abstürze stark zurückgegangen. Ich habe am Montag gute 6 Stunden gespielt und hatte keine, ich wiederhole, KEINE Abstürze. Normal wären bei mir so 3-4 Abstürze in dieser Zeit gewesen. Ich bin fast vom Glauben abgefallen und habe erstmal an den Altären der Neun den Göttern gehuldigt.

Ansonsten habe ich kürzlich noch mit "Saints Row" angefangen. Ist bisher gar nicht schlecht, aber so richtig überzeugen kann es mich bis jetzt nicht.

"Herr der Ringe: Die Schlacht um Mittelerde" hatte ich auch angefangen. Ich finde die Steuerung nicht wirklich gelungen und auch die Zwischensequenzen und die Story finde ich sehr mager. Durch den HdR-Bonus ist es aber trotzdem ein Spiel, das ich versuchen werde durchzuspielen.

Und dann hab ich mir gestern noch "Lego Star Wars" gekauft. Da bin ich aber mächtig gespannt.

Auf jeden Fall ist es gut, dass ich nur noch 1,5 Wochen arbeiten muss und dann Urlaub habe...ich hoffe jetzt nur noch auf Regenwetter während meines Urlaubs...

Number
offline

Gerade Test Nr. 3 gemacht mit Forza 2:

Kann es sein, daß die Schäden in der Demo gar nicht aktiviert sind? Selbst wenn ich mehrfach mit 200km/h in den Gegenverkehr rase, so bleibt der sichtbare Schaden ab einem gewissen Punkt identisch und im HUD der Schadenanzeige ist keinerlei Beeinträchtigung zu erkennen. Also die Demo ist wirklich ein Witz, nichts weiter.

Walez
offline

(Threadstarter)
Allerdings ich bin auch nicht bereit 10 Euro zu bezahlen, das wären ja aufs Jahrgerechnet soviel wie 2 Jahre X-box live, da stimmt das Verhältnis einfach nicht, Zeit ist auch noch ein Faktor, da ich arbeiten gehe bin ich abends im A...., höchstens ma 2 Stunden vieleicht drei. Für Vollzeitgamer ist es wohl gedacht, aber es gibt auch noch wichtigere Dinge als den ganzen Tag zocken.
Du sagst es Ashdevil. Serverarbeiten oder Datensicherung dürfte nicht derart die Finanzen sprengen, so das unbedingt 10 Euro notwendig wären. Jedoch soll man einiges geboten bekommen. Missionsupdates, Events und vieles mehr...
Jetzt hatte ich mir mal ein Wochenende zum ausführlichen Testen genommen (war trotzdem gesellschaftlich unterwegs lol ... Schwimmen, Kino, Steakhouse), aber auf Dauer könnte es ein echter Real Life Killer werden. So zwischen Februar und März gibt es immer eine "Saure Gurken Zeit", wo kaum einer ansprechbar ist oder was unternehmen möchte, nur wird sich die PSU-Spielzeit leider nicht auf diesen Zeitraum beschränken...befürchte ich...! :? In Offlinegames kann man sich mal ein oder zwei Wochen lang extrem reinfuchsen und abschalten, doch danach ist auch erstmal wieder Ruhe, doch PSU *hmmm* Online...
@walez
also man kann sich in der lobby eigentlich nur durch erstellen eines spiels finden, sozusagen über den gamertag (vorteil gegenüber GoW, da wurde es per patch entfernt ). ich habe den single player (spiele auf normal) nach mission 5 beendet und mich dem online match zugewandt. das beste wäre, wir verabreden uns per pn unter angabe des online-modus (eliminierung, team eliminierung, stationen besetzen oder flüchtling) - so dürfte es was werden.

dweezzu
offline

Hey, Walez
hatte bei Live noch nicht geantwortet, da ich a) nur online war, um die Demo zu ziehen (also nicht dran saß) und b) den Text per Pad hätte reinkloppen müssen.

Ich habe gestern noch die Maserati-Herausforderung gestartet und nach fünf Versuchen noch nicht geschafft. Hatte mir sogar extra den MC12 gemietet, es aber trotzdem nicht geschafft. Bisher das im Spiel, was mich am meisten gefordert hat (vllt auch das erste, das mich wirklich fordert!?).

Die SC: DA-Demo finde ich auch nicht so berauschend. Das Spiel steht jetzt erst mal in Klammern auf meiner Liste.

Du gerätst also gerade in einen PSU-Wahn.
Ich habe solche Spiele bisher immer gemieden. Ich will nicht süchtig werden und erst recht keine monatliche Gebühr bezahlen (zusätzlich zur Live-Gebühr).
Auch WoW habe ich aus den gleichen Gründen nicht angespielt (btw: Kennt jemand die South Park-WoW-Folge? looool).
Außerdem habe ich ja mit Oblivion und Kameo erst mal was zu spielen.

Bis später